Kalender

In den Schulkalender geschrieben ist halb geplant

Hausaufgaben, Referate, Klassenarbeiten ‒ während des Schulalltags fallen ganz schön viele Termine und Fristen an, die die Schüler einhalten müssen. Viele von ihnen neigen dazu, die Daten auf einem beliebigen Zettel zu notieren oder sogar schnell auf die Hand zu kritzeln. Beide Methoden sind nur bedingt zielführend. Spätestens nach dem nächsten Händewaschen ist die Notiz verwischt und sich zu merken, auf welchen Blättern welches wichtige Datum steht, ist nur schwer zu schaffen. Statten Sie Ihren Nachwuchs daher mit einem Schulkalender aus.

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-12 von 3

In aufsteigender Reihenfolge In absteigender Reihenfolge
Kein Produkt mehr
Artikel pro Seite

Verschaffen Sie sich eine Übersicht

Schulkalender bieten den Vorteil, dass Ihr Kind dort alle Termine auf einen Blick aufschreiben und so genauer seine Zeit einteilen kann. So gerät keine Abgabe in Vergessenheit und es hat ausreichend Zeit, für einen Test zu lernen. Die Hausaufgaben werden dann ‒ hoffentlich ‒ ebenfalls weniger häufig vergessen.

Auch Sie als Elternteil machen sich durch einen Schulkalender schnell ein Bild über die Schulwoche. Das ist gerade bei jüngeren Schülern wichtig und hilfreich, damit sie rechtzeitig mit dem Lernen oder der Recherche für ein Referat beginnen.

Für jedes Interessensgebiet der passende Style

Die Kalender müssen dabei nicht zwingend einfarbig sein. Schulkalender gibt es heute in vielen verschiedenen Designs, die die Interessen Ihres Kindes widerspiegeln. Wilde Muster, schöne Zeichnungen oder coole Sprüche, für jede Vorliebe ist etwas Passendes dabei. Dadurch nutzen die Schüler den Kalender gerne und das Eintragen der Termine ist keine lästige Pflicht mehr.

Darüber hinaus unterscheidet sich die Aufteilung der jeweiligen Kalender. Je nach Modell findet eine Woche auf einer Doppelseite Platz oder aber ein Tag ist für eine Seite reserviert. Greifen Sie zu dem Schulkalender, der sich besser für die persönliche Terminfülle Ihres Sprösslings eignet. Oft gibt es ebenfalls Nachmittagsangebote an der Schule wie Arbeitsgruppen oder eine Hausaufgabenbetreuung. Wichtig ist, dass Ihr Kind nicht die Übersicht verliert, wenn zu viele Termine gehäuft an einer Stelle stehen. Alle Varianten beginnen mit dem Schulstart im Sommer. Daher unterscheiden sie sich von herkömmlichen Jahreskalendern. Dafür sind sie auf das Schuljahr abgestimmt

Die Nutzung von Schulkalendern kann außerdem die Kreativität fördern. Gerade für visuelle Lerner ist es hilfreich, wenn sie sich Notizen oder Daten darin farbig markieren. Zudem liegen den Kalendern häufig Sticker bei, mit denen die Schüler die Seiten weiter personalisieren und gestalten können.

Mit Familienkalendern erfassen Sie alle Termine auf einen Blick

Für Sie als Eltern ist es nicht nur wesentlich, dass Sie alle wichtigen Termine Ihres Nachwuchses kennen, sondern auch, dass Sie alle Termine koordinieren. Dafür bieten sich praktische Familienkalender an. Diese haben mehrere Spalten für einen Monat, bei denen jedes Familienmitglied eine eigene zugeteilt bekommt. Dadurch sehen Sie sofort, wann sich Termine überschneiden oder welcher Tag sich für Arzttermine anbietet.

Nützliche Helfer, um nichts zu vergessen

Schulkalender helfen Ihrem Kind dabei, an Termine zu denken. Häufig sind sie Hausaufgabenheft und Kalender in einem, sodass es seine Woche optimal planen kann, ohne, dass es einen Abend zugunsten der Arbeitsaufträge länger am Schreibtisch verbringen muss. Bei uns finden Sie alles, was ein Schüler für eine erfolgreiche Wochenplanung benötigt. Beziehen Sie mithilfe von Familienkalendern die ganze Familie bei der Organisation mit ein, damit Sie für alle Termine, aber ebenso für alle Freizeitaktivitäten ausreichend Zeit einplanen.

DHL DPD

1: Deutschland

Die folgenden Verpackungs- und Versandkosten gelten ab den aufgeführten Bruttowarenbestellwert bei Lieferungen innerhalb von Deutschland.

bis 50,00 EUR: 5,95 EUR inkl. MwSt.
ab 50,00 EUR: VERSANDKOSTENFREI
   

2: Österreich, Luxembourg, Niederlande und Belgien

Die folgenden Verpackungs- und Versandkosten gelten für die unter dem Punkt 2 genannten Länder pauschal.

pauschal 9,50 EUR inkl. MwSt.

3: Schweiz und Großbritannien

Die folgenden Verpackungs- und Versandkosten gelten für die unter dem Punkt 3 genannten Länder ab den aufgeführten Bruttowarenbestellwert.

bis 50,00 EUR: 35,00 EUR inkl. MwSt.
bis 100,00 EUR: 27,50 EUR inkl. MwSt.
bis 200,00 EUR: 25,00 EUR inkl. MwSt.
bis 300,00 EUR: 22,50 EUR inkl. MwSt.
bis 400,00 EUR: 15,50 EUR inkl. MwSt.
bis 500,00 EUR: 5,50 EUR inkl. MwSt.
über 500,00 EUR: VERSANDKOSTENFREI

4: Nicht-EU-Ausland

Bei Lieferungen in das Nicht-EU-Ausland fallen zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren an.

PDF Hinweis zur Verpackungsverordnung für Endverbraucher