Die MAUL Leuchten: Innovativ und attraktiv

So innovativ kann MAUL nur sein, weil der Hersteller schnell und flexibel ist. Mit einer geschlossenen Prozesskette vom Werkzeugbau über die Fertigung bis zum Vertrieb entsteht eine hohe Effizienz. MAUL setzt auf LED als zukünftige Beleuchtungsform und arbeitet mit Nachdruck am Ausbau des Sortiments. Auch in Sachen Energiemanagement ist MAUL Vorreiter. Leuchten mit dem MAUL-Energiekonzept haben 0% Energieverlust im Standby-Modus.

Die Qualität: Hochwertig und mehrfach geprüft

Hochwertige Qualität beginnt schon mit der Auswahl des Materials und setzt sich in der Auswahl der Lieferanten fort. Im Hause MAUL finden regelmäßige Tests statt, die über die gesetzlichen Vorgaben hinaus gehen. Genau dokumentierte Prüf-Vorgaben gewährleisten ein gleichbleibendes Niveau der Tests. Bei den Leuchten sichert der Hersteller die Qualität in drei Stufen: durch regelmäßige Kontrollen während der Produktion, bei der Endkontrolle nach der Fertigung und bei der Wareneingangskontrolle nach zertifizierten Prüfverfahren wie z.B. AQL 2.5. Fall- und Verpackungstests sorgen für den bestmöglichen Schutz beim Versand der Leuchten. Technische Datenblätter im Internet unter www.maul.de unterstützen bei Detailfragen.

Das Design

Was so gut funktioniert, soll natürlich auch gut aussehen – MAUL legt Wert auf ausgezeichnetes Design. Der Hersteller arbeitet mit externen Designern zusammen, so erkennt MAUL stets die neuesten Trends. Und die vielen Designpreise, die das Unternehmen für seine Produkte erhalten hat, spornt zu weiteren Bestleistungen an.


Lampen / Leuchtmittel